Table Sample

WerkstoffeAllgemeine
Eigenschaften
Mechanische EigenschaftenThermische EigenschaftenElektrische EigenschaftenBesondere MerkmaleTypische Anwendungen
physio-
logische
Unbedenk-
lichkeit
DichteFeuchtigkeits-
aufnahme
Streckenspan-
nung bzw. Zugfestigkeit
ReißdehnungElastizitäts-
modul
Schlag-
zähigkeit
Kerbschlag-
zähigkeit
Kugeldruck-
härte
Vicat-
Erweichungs-
temperatur
VST/B/50
DauergebrauchstemperaturLängenaus-
dehnungs-
koeffizient
Wärmeleit-
fähigkeit
bei 20°C
Spezifischer
Durchgangs-
widerstand
Oberflächen-
widerstand
Durchschlags-
festigkeit
Dielektrizi-
tätszahl
106 Hz
Dielektr.
Verlustfaktor
106 Hz
oberer
Bereich
unterer
Bereich
Kurzzeichen*NameISO 1183
g/cm³
DIN 53714
%
ISO 527
N/mm²
ISO 527
%
ISO 527
N/mm²
ISO 179
kJ/m²
ISO 179
N/mm²
ISO 2039
N/mm²
ISO 306
°C
° C° CDIN 53752
K-1 • 10-4
DIN 52612
W/(m • K)
IEC 60093
Ω • cm
IEC 60093
Ω
IEC 60243-1
kV/mm
IEC 250
-
IEC 250
-
PVC-UPolyvinylchlorid-hartA/B1.40.255333000o. Bruch312075+60-150.80.141015101320-403.30,02-0,05ohne Weichmacher, gute mechanische Festigkeit,
beständig gegen Säuren und Laugen
Chemie-Apparatebau, Wasseraufbereitugsanlagen,
Trinkwasserleitungen, Entsorgung, Schwimmbäder
PVC-HIPolyvinylchlorid-hochzähC1.40.245302500o. Bruch1010075+65-400.80.1710 1510 1320-402.90.022schlagzäh, kältebeständigwie PVC-U, nur bei tieferen Temperaturen
PVC-CPolyvinylchlorid-nachchloriertC1.550.257153000o. Bruch8150105+90-150.80.1410 1510 1320-4030.0015verbesserte chemische Beständigkeit und höhere
Wärmebeständigkeit
chemische Industrie, Galvanik, Elektrotechnik, Abwasser
PVC-PPolyvinylchlorid-weichC1.30.126>50-o. Brucho. Bruch--+60-201.50.1510 1410 1120-253,6-7,50,02-0,11abriebfest, weichPendeltüren, Handläufe, Bodenbeläge, Dämpfungselemente
PE-HDPolyethylen-hartA0.950.0123>501000o. Bruch≥304175+95-5020.43>10 15>10 16171)2.350.0003gute Chemikalienbeständigkeit, geringes Gewicht,
kältbeständig, gute Schlagzähigkeit
Wasser- und Gasversorgung, Druckluftförderung, Getränke-
industrie, Apparate- und Anlagenbau
PE-HMWPolyethylen-500A0.940.0122>501000o. Brucho. Bruch3879+80-20020.4210 1810 13171)2.30.00025gute Schlag- und Kerbschlagzähigkeit, sowie Abriebfestigkeit,
gute Gleiteigenschaften, geringe Eigenspannung
Rollen, Räder, Buchsen, Gleitprofile, Gleitlager,
Bunker- und Rutschenauskleidungen
PE-UHMWPolyethylen-1000A0.950.0117>501000o. Brucho. Bruch51130+80-20020.43>10 1510 14451)2.30.0002wie PE-HMW, jedoch höhere Steifigkeit und Härtewie PE-HMW
PP-HPolypropylen-homopolymerA0.920.0133>501200o. Bruch≥97090+11001.60.22>10 15>10 14701)2.30.00035gute Chemikalienbeständigkeit und noch besser
wärmebeständig aös PVC und PE-HD
chemische Industrie, Rohrleitungssysteme,
Apparate - und Anlagenbau
PP-FPolypropylen-flammwidrigC0.950.1534751400o. Bruch4.56090+9001.60.23>10 16>10 11451)2.40.0003wie PE-HMW, jedoch schwer entflammbarLüftungsbau
PMMA-XTPolymethylmethacrylat extrudiertA1.190.37043300102190105+70-200.70.1910 1510 1420-252.80.025hoch transparent, viele Farben,
hohe Härte, Steifigkeit und Festigkeit
Messe- und Ladenbau, Lichtwerbeanlagen,
Geländer und Überdachungen
PMMA-GSPolymethylmethacrylat gegossenA/B1.190.37553200122200110+80-200.70.1910 1510 1420-252.70.02bessere optische Eigenschaften als PMMA-XT, gut plolierbarVerglasung, Lichtwerbung, Möbelbau
PCPolycarbonatB1.20.1565802300o. Bruch20130145+125-400.670.2110 1510 15352.920.009hoch transparent, sehr schlagfest,
gutes Hoch- und Tieftemperaturverhalten
Sicherheitsverglasung, Hochbau, Überdachungen
PC+20%GFPolycarbonat glasfaserverstärktC1.350.11003.55500306180150+130-300.270.2410 1510 14353.30.001noch fester durch 20% GlasfaserverstärkungMaschinenbau
SBPolystyrolA1.060.126501700140108090+70-100.80.1710 1610 14401)2.50.0003hochschlagfest, transparent, viele Farben, leicht, gut tiefziehbarMesse- und Ladenbau, Displays,
Schildermacher und Siebdrucker, Verspiegelung
ABSAcrylnitrit-Butadien-StyrolA1.060.444>1524001501811099+80-400.90.1610 1510 15342.90.0015leicht, zäh, hart, kratzfest, hohe Maßbeständigkeit,
gut tiefziehbar
Kfz-Industrie, Maschinenbau, Innenausbau, Messe- und Ladenbau,
Displays, Rohrleitungen
SANStyrol-AcylnitritB1.08-7033700172165101+90-200.50.1710 1610 151830.007transparent, hohe Steifigkeit, leicht, kurze Aufheiz- und KühlzeitenIndustrieverglasungen, Werbeschilder, Messe- und Ladenbau
PA 6Polyamid PA 6A/B1.14380>503200o. Bruch>3170180+90-400.90.2310 1510 13202)3.90.027zäh, abriebfest, gute Schwingungsdämpfung,
beständig gegen Lösemittel, Kraft- und Schmierstoffe
Buchsen, Zahnräder, Gleitlager und andere technische Teile
PA 6.6Polyamid PA 6.6A/B1.142.885>503300o. Bruch>3180200+100-300.80.2310 1510 13252)3.80.026hart, steif, abriebfest und formbeständig bei Wärmewie PA 6. jedoch für Einsatzgebiete bei höheren Temperaturen
und größerem Härtebedarf
POMPolyoximethylenA/B1.410.270303000o. Bruch9170165+100-501.10.310 1510 13252)3.70.003hohe Festigkeit, gute Bearbeitung (kurzer Span)ähnlich PA, jedoch geringere Feuchtigkeitsaufnahme
PETPolyethylenterephtalat (kristallin)B1.390.2585>153000o. Bruch3.5170200+115-200.60.2910 1610 16222)3.40.001hohe Festigkeit und Härte, hohe Chemikalienbeständigkeit,
geringe Schwindung durch Maßbeständigkeit
Anlagen- und Apparatebau, Konstruktionselemente,
Ventile- und Gehäusebau
PVDFPolvinylidenfluoridA/B1.780.0455≥302100o. Bruch≥12130132+140-501.40.1310 1410 14212)90.02thermisch stabil, hohe chemische Beständigkeit,
hohe Maßbeständigkeit, tiefziehfähig, UV-stabil
Rohrleitungsbau, Anlagen und Apparatebau
PTFEPolytetrafluorethylenA2.2-20>250750o. Bruch1622110+250-2001.60.2510 1810 17202.10.0003höchst wärme- und chemikalienbeständig,
geringer Reibungswiderstand
Gleitlager, Rollen, Behälterauskleidungen, Abstreifer, Dichtungen
PEEKPolyetheretherketonC1.32100100253900o. Bruch7230150+250-600.450.2110 1610 16202)3.20.003sehr hohe mechanische Festigkeit, Steifigkeit, Zähigkeit,
Temperaturbeständigkeit, Chemikalien- und Strahlenbeständigkeit
dampfsterilisierbare medizinische Apparate und Geräte,
mechanisch/thermisch beanspruchbare brandsichere Bauteile
PESPolyethersulfonC1.378585152700-7150222+180-1000.180.1810 1610 14252)3.50.002fest, steif, zäh, hohe Wärme- und Formbeständigkeit,
gute Chemikalien- und Hydrolysebeständigkeit
korrosiv und mechanisch hoch beanspruchte Pumpen, Ventile,
Gehäuse, Leiterplatten u.a. Elektronikbauteile
PSUPolysulfonC1.248080152600o. Bruch5.5155195+160-1000.260.2610 1610 14302)3.140.001hohe Festigkeit, gute dielektrische Eigenschaften, zäh,
hohe Chemikalien- und Hydrolysebeständigkeit
wie PES, jedoch etwas geringere Temperaturstandfestigkeit und
schlechtere Resistenz gegen Treib- und Schmierstoffe
PEIPolyetherimidA1.27105105602900o. Bruch4165219+170-1000.220.2210 1710 13603.150.0013sehr hohe Wärmeformbeständigkeit, sehr hohe
Flammwiderstandsfähigkeit, sehr hohe Festigkeit, steif, zäh
technische Teile für Elektronik, Chemieanlagen, Fahrzeugbau
PPOPolyphenyloxidA1.064545502400o. Bruch>1585145+105-300.160.1610 1710 17501)2.60.0009dimensionsstabil, geringe FeuchtigkeitsaufnahmeElektrotechnik/Elektronik, Fahrzeug- und Flugzeugbau
PPSPolyphenylsulfidA1.347575333001527--+220-1000.250.2510 1610 16233.050.00076hohe chemische Beständigkeit, hohe Maßbeständigkeitfür technische Teile, wenn gute chemische Beständigkeit und
dielektrische Eigenschaften gefordert werden
*Kurzzeichen gem. DIN 7728A = physiologisch unbedenklichDie hier angegebene Werte sind nicht nur material-, sondern auch konstruktions- und verarbeitungsabhängig.1) = 0,2 mm Folien
B = mit gewissen EinschränkungenWir bitten Sie, die Verwendung der Materialien den jeweiligen besonderen Verhältnissen anzupassen und sie vor der 2) = 1 mm Platte
Alle Beschreibungen der Material-C = physiologisch bedenklichAnwendung zu testen. Die Angaben, mit denen wir Sie beraten wollen, entsprechen den Erfahrungen des3) = 1 Minute
eigenschaften beziehen sich auf Herstellers. Eine Gewähr für die Richtigkeit und für die Ergebnisse bei der Anwendung der Materialien können wir4) = 0,5 mm Folie
trockene Probekörper.nicht übernehmen. Technische Änderungen vorbehalten.