PE verschleissfest (PE WR) Halbzeuge und Fertigteile

Polyethylen (Kurzform: PE UHMW, PE HMW) ist ein sehr gut zu bearbeitender technischer Kunststoff (Thermoplastischer Kunststoff), hat wie alle PE Typen mit ca. 0,95  g/cm³ das zweit-geringste Gewicht von allen technischen Kunststoffen und bietet allein damit eine sehr interessante Preisbasis. Die Feuchtigkeitsaufnahme von Standard – Polyethylen liegt bei 0,0%, der E-Modul bei geringen 800 N/mm², jedoch ist das Material durch seine hohe laugen- und säurebeständigkeit, Selbstschmierungseffekt und einfache Kunststoffverarbeitung (Zuschneiden, Fräsen, Drehen, Wasserstrahlschneiden, Schweißen)

 

Speziell PE UHMW mit seinen Unterarten und Modifikationen ist ein sehr beliebter Werkstoff bei auf Verschleiß- und Abrieb beanspruchte technische Kunststoffteile im Maschinenbau (PE UHMW), als auch als Auskleidungen bei Schüttgutbehältern (Bunkerauskleidung). Er bietet auf der einen Seite durch seine wachsähnliche Oberfläche sehr geringe Reibungswerte, auf der anderen Seite ist er ein sehr zähes und widerstandsfähiges Material. Produzenten des Rohstoffes haben zur Veranschaulichung der Abriebfestigkeit einen Test entwickelt, bei dem ein definierter Probenkörper 24h vollständig in Quarzsand gedreht und anschließend der Abrieb anhand des abgeriebenen Materials ermittelt wird. Dabei ergaben sich folgende Werte :

 

Material
verlorenes Volumen
Angabe in % (Messwert PE UHMW = 100%)
PE UHMW standard
100
100 %
PE HMW
330
330 %
PP
440
440 %
PE HD
600
600 %
PMMA
1800
1800 %
POM
700
700 %
PVC
920
920 %
Stahl ST37
160
160 %

 

Diese Werte sind sicherlich sehr speziell und nicht überall representativ, denn für jede Gleitpaarung ist selbstverständlich ein anderer Abriebs- & Gleitreibungswert zu ermitteln, aber der Test zeigt bereits bei sehr abrasiven Materialien die sehr guten Eigenschaften des UHMW PE.

Stärken PE verschleissfest Platten – technischer Kunststoff

Wir bieten Pressplatten aus Polyethylen mit Stärken bis zu 280 mm lunkerfrei und spannungsarm, begründet durch das Produktionsverfahren, als auch Zuschnitte und Formteile /  technische Kunststoffteile (Frästeile, Drehteile) aus Polyethylenplatten oder -rundstäben. Pressplatten sind im Gegensatz zu Extrusionsplatten spannungsärmer und für das Zerspanen besser geeignet, haben jedoch gegenüber den Extrusionsplatten aufgrund des aufwendigeren Herstellungsprozesses einen preislichen Nachteil.

Standardfarben PE UHMW Platten – technischer Kunststoff

PE UHMW und PE HMW sind wie die Standardtypen in natur, grün & schwarz als Standard und in nahezu allen Sonderfarben verfügbar. Zusätzlich können die Platten bei Ausseneinsatz UV stabilisiert oder mit weiteren Additiven versetzt werden, so dass eine höhere Verschleissfestigkeit oder aber auch eine antistatische oder elektrisch leitfähige Wirkung erreicht wird. Bei Einsatzwunsch fragen Sie uns, wir werden auch für Sie nach einer Lösung suchen !

Anfragen PE UHMW – technischer Kunststoff

Liefermengen dieser Polyethylenhalbzeuge sind als Pressplatten auch Einzelstücke. Für Angebote über Polyethylenplatten, Rundstäbe, Zuschnitte oder Formteilen fragen Sie uns einfach an, wir stellen Ihnen gerne ein Angebot.

Farben
  • Natur  
  • Zartgrün  
  • Weiß  
  • Grau  
  • Gelb  
  • Grün  
  • Blau  
  • Rot  
  • Schwarz  

 

Formate gepresste Platten ( Materialstärke 8 – 140 mm )
2000 x 1000 mm 3000 x 2000 mm  

4000 x 2000 mm

 

Wir schneiden Ihnen gerne Ihr Wunschformat aus einem unserer Standardformate!

 

Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail.